CDU Lüdersdorf

Erfolgreiche Tierrettung dank Drohneneinsatz

In einer bemerkenswerten Rettungsaktion konnte heute in den frühen Morgenstunden ein Rehkitz vor dem Tod gerettet werden. Die Aktion fand auf einer Wiese am Lüdersdorfer Graben in der Nähe des Duvennester Walds statt. Mit Hilfe einer Drohne und der Unterstützung unseres Bürgermeisters Prof. Dr. Erhard Huzel (CDU) und des Jagdpächters Wolf Menken konnte das junge Tier in Sicherheit gebracht werden.

Aktion Aktion "Kitzrettung"

Der Vorfall ereignete sich auf einer Wiese, die mit schwerem Gerät gemäht werden soll. Um sicherzustellen, dass sich keine Tiere mehr auf der Wiese befinden, wurde beschlossen, eine Drohne einzusetzen. Diese Entscheidung erwies sich als äußerst effektiv, da sie den Rettern dank Wärmebildtechnik eine klare Sicht auf das Gelände ermöglichte.
Die Verantwortlichen hatten im Vorfeld alle erforderlichen Genehmigungen eingeholt, um den Drohneneinsatz in der Nähe des Flughafens Lübeck durchzuführen. Dies war wichtig, um mögliche Sicherheitsbedenken zu berücksichtigen und einen störungsfreien Betrieb des Flugverkehrs zu gewährleisten.

Das Drohnenteam bestand aus einem erfahrenen Piloten und zwei Begleitpersonen, die über Funk kommunizierten und die genaue Lage des Rehkitzes koordinierten. Der Pilot steuerte die Drohne präzise über das Gebiet, während die Begleitpersonen aus sicherer Entfernung den Standort des Rehkitzes identifizierten. Mit äußerster Vorsicht näherten sich dann der Bürgermeister und der Jagdpächter einem Rehkitz, welches auf der Drohnenaufnahme entdeckt worden war.
Sie trugen spezielle Handschuhe, um das Jungtier vor möglichen Verletzungen zu schützen und sicherzustellen, dass kein menschlicher Geruch übertragen wurde. Nachdem das Rehkitz behutsam aufgehoben worden war, brachten sie es an einen sicheren Ort fernab der Wiese.

Die Rettungsaktion war ein voller Erfolg und zeigt, wie moderne Technologie bei der Tierrettung eingesetzt werden kann. Dank der sorgfältigen Planung, Zusammenarbeit und Genehmigung der beteiligten Parteien konnte das Rehkitz vor einer möglichen Gefahr bewahrt werden. Solche Geschichten verdeutlichen die Bedeutung des Schutzes von Wildtieren und der Zusammenarbeit zwischen Experten und Gemeindemitgliedern. Die Rettung des Rehkitzes ist ein Beispiel dafür, wie Menschen gemeinsam handeln können, um die Natur und ihre Bewohner zu schützen.